31 Oktober 2009

Einfach nur Grün

Eigentlich hätte ich ja genug andere Sachen, die zu nähen wären, aber ich hatte immer diese Bastelschachtel mit grünen Glasperlen auf dem Tisch liegen und heute habe ich es dann einfach gemacht.
Die Perlen auf einer Nylonschnur aufgezogen und mit einer dicken Häckelnadel nach Lust und Laune zu einer Luftkette gehäckelt. Dabei immer wieder mal eine oder mehrere Perlen mitgehäckelt. Dann die Länge geteilt und mit "Quetschperlen" und Verschlüssen versehen, fertig.
Mir gefällt sie sehr, besonders die Farbe.
Wünsche allen ein schönes Wochenende und liebi Grüessli, Rita
Posted by Picasa

26 Oktober 2009

Lass Blumen sprechen

Posted by PicasaWie der Titel schon sagt, möchte ich mich ganz herzlich bei allen bedanken, die mich zu meinem Geburtstag so herzlich und lieb überrascht haben!!;)
Die Bilder sagen eigentlich über meinen Geschenkesegen schon alles!!
Ich freue mich sehr über jedes Geschenk und werde mich bei allen noch auf irgend einer Weise erkenntlich zeigen;))
Einen guten Wochenstart und viel Sonnenschein, Rita

21 Oktober 2009

Täschli, Täschli, Täschli

Ich weiss gar nicht mehr, warum ich mit den Täschchen angefangen habe, aber nun sind sicher schon über 10 Stück entstanden und es will kein Ende nehmen. Zuerst habe ich die angegebe Originalgrösse gemacht, dann habe ich es verkleinert und habe nun 3 verschiedene Grössen, die ich machen kann.
Hier mal eine Fotogalerie:
Hier das Gruppenbild, sind nicht alle drauf, das Karrierte und das Grosse mit Glückskäfern habe ich behalten, der Rest ist weg, verschenkt;)
Hier meine letzten 3 Mittleren Teile, die werden ebenfalls zu meiner Schwe gehen. Sie seien ja sooo praktisch, ist mir recht, sie zu nähen war oder ist noch immer super schnell gemacht;))
Und hat einen grooooooossen Suchtfaktor!!
Das hier war mein erster Versuch, leider hat's beim Aufbügeln des Vlieses Rümpfe gegeben, aber sieht trotzdem nett aus;)
Von denen habe ich zwei Grosse für meine Schwe gemacht, die sich den Stoff selbst ausgesucht hatte. Sie sind bereits gefüllt und in Gebrauch;))

Falls jemand von Euch die auch mal ausprobieren möchte,
hier
ist die Anleitung dazu!

Dann allen mal viel Spass beim Nähen und ganz liebi Täschli-Grüessli, Rita




16 Oktober 2009

Zum naschen für's Wochenende

Da ich mal so kleine Fertigkartonformen für Cakes gekauft hatte, machte ich nun gleich 3 Cakes auf Vorrat;). Ein simples Kuchenrezept für einen grossen Hauscake, verteilt auf 3 und dann noch ein Schoggistängeli drin versenkt;) Etwas Mandelplättchen dazu, fertig.
Einer der Dreien ist verspeist, die anderen in den Gefrierschrank gewandert;)

Wünsche allen ein schönes, warmes und ruhiges Wochenende und liebi Grüessli, Rita;)

12 Oktober 2009

Hex, Hex


ACHTUNG TIEFFLIEGER!!! Brummmmmmm

Und schon braust die Hexe Mathilda über meinen Kopf hinweg. Eine steile Brise im Gesicht, kreist sie ihre Runden. Genau richtig zum ersten Herbststurm von heute morgen;))

Einen steilen Hut mit Katze und kecke rote Haare. Damit das Fliegen besonders Spass macht und möglichst lange aushaltbar ist, ein gesricktes Schultertuch mit grossem Holzknopf

Beim Sturzflug habe ich ihre modische Unterwäsche erblickt, Unterrock und sogar Spitzenunterhöschen....Die frechen Strümpfe natürlich und die schwarzen, spitzen Stiefel mit Silbergamasche....











Ich bin richtig stolz auf meine Hexe, erinnert sie mich doch an eine andere, die wir früher mal Zuhause hatten...Nun habe ich auch eine und dazu noch so eine Freche. Hoffe schon, dass sie den Herbst bei uns vor der Haustüre gut übersteht und auch bei uns bleibt...
Allen einen schönen Herbst und passt auf, vielleicht kommt sie Euch ja besuchen!!
Liebi Grüessli aus der stürmischen Schweiz, Rita

08 Oktober 2009

Müsliriegel


















Ich habe gestern Abend 2 Bleche mit selbst gemachten Müsliriegel gemacht. Das eine Blech ist bereits fast geplündert, Göga hat eine Blechschachtel voll mit in's Geschäft genommen und genau die mit der Schokolade dran;)), welche sonst;)!!
Das Rezept habe ich aus einem Wellnesshotel mitgebracht, dessen Besuch schon viele Jahre zurück liegt. Aber gut werden sie immer noch;))

Für Interessierte hier das Rezept dazu:
Müsliriegel "Alpenrose"

Zutaten:

100g Haferflocken,
50g Hafernüsschen natur, oder Dinkelnüsschen natur
50g geriebene Haselnüsse
25g Cornflakes
25g Sonnenblumenkerne
25g Reiscrispies
25g Kürbiskerne
25g Sesam
25g Leinsamen

-> alles abwägen und in eine Schüssel geben und mischen.

100g Zucker
100g Honig
75g Butter
1EL Zitronensaft

1. Ofen auf 180°C vorheizen
2. Ein Blech mit ca 30x30cm mit Backpapier belegen oder Butter einfetten.
3. In einer tiefen, beschichteten Pfanne oder Bratpfanne, Zucker, Honig und Butter caramelisieren, dann Zitronensaft dazu.
4. Pfanne vom Herd nehmen
5. Alle Zutaten aus der Schüssel dazuschütten und mit 2 nassen Kellen gut mischen, Zügig arbeiten!!
6. Mischung gleich auf's Blech geben und verteilen, Seiten und Oberfläche mit nassem Spatel gut andrücken.
7. Dann in der Ofenmitte gut 10min. backen. Vorsicht, kann plötzlich schnell braun werden!!
8. Blech etwas auskühlen, dann das noch warme Müsli mit einer nassen flachen Kelle nochmals andrücken und formen.
9. Mit der Kelle anschliessend Längs- und Querrillen eindrücken, fertig auskühlen lassen.
10. Wenn alles ausgekühlt ist, mit einem scharfen Messer vorsichtig die Riegel durchschneiden.

Falls gewünscht, Hälfte des Riegels in Couvertüre oder sonstiger Schokolade tunken und trocknen lassen. Fertig.

Die Riegel in einem Luftdichten Behälter oder Blechbox aufbewahren.

Wünsche allen, die sich daran wagen, gutes Gelingen und dann guten Appetit!!

Liebi Grüessli Rita;)




06 Oktober 2009

Herbst-AMC bekommen


Posted by PicasaGestern hatte ich im Briefkasten weiche Post und fand im Couvert diese schöne Herbst-AMC von Entli/Silvia, http://www.entli.blogspot.com/

Die kommt natürlich an einen Platz, die dann alle die zur Haustüre rein kommen, sehen können;))

Liebe Silvia, ganz lieben Dank für die schöne Überraschung*knuddelschmatzsabber*;))


Allen wünsche ich auch eine schöne Überraschung und liebe Herbstgrüessli, Rita

02 Oktober 2009

Der Herbst ist da

Diesen Herbst wollte ich unbeding mal Kürbisse nähen und nun hat's geklappt. Hier mal die Kürbisparade.
Der Kürbis ohne Blätter hatte ich von Entli/Silvia letztes Jahr geschenkt bekommen und ich dachte mir, dass der doch auch zu seinen Artgenossen gehören sollte;)) Hier nochmals ein ganz liebes Dankeschön an Silvia/Entli.
Die 5 Kürbisse stehen nun bei uns vor der Haustüre, mir ist zwar etwas unwohl dabei, da es doch sein könnte, dass die geklaut werden könnten. Ums Haus geht nämlich ein etwas belebter Quartierweg....also ich vertraue mal auf die Ehrlichkeit der Menschen;))

Nun allen ein schönes herbstliches Wochenende,

Liebi Grüessli Rita
©