29 Mai 2009

Fischtasche

Das ist also die Tasche, die sich meine Schwe gewünscht hat. Den Stoff durfte sie sich selbst aussuchen und dann habe ich nach Tilda mit Bambusringen eine Tasche gemacht. Werd sie heute noch verpacken und morgen dann abschicken;))
Ich hätte ja nie gedacht, dass sie Fische mag, aber auch ich kann mich ja noch täuschen;))
Der Schnitt ist ja sehr leicht und innert Kürze gemacht, konnte sogar die Hänkel mit der Nähma annähen, statt wie angegeben von Hand, war eingentlich ganz leicht;)
Dann wollen wir doch noch was anderes machen, allen schöne Pfingsten und liebi Grüessli,Rita

26 Mai 2009

Erdbeeren, Bändeli, Stöffli


Ich wollte hier wiedermal zeigen, was sich so bekomme, wenn andere an eine Ausstellung gehen oder einen tollen Ausflug machen!!

Zuerst mal bekam ich Stöffchen, nach einer tollen Einkaufstour und die schönen Erdbeeren!!! Dann nach diesem Wochenende, Post von Radolfzell!!Stöffchen und Bändchen und Knöpfe...und eine super tolle Erdbeer-AMC!!

Und wer hat's geschickt??? ENTLI/SILVIA!!!

Dir ganz,ganz herzlichen Dank für die super tollen Überraschungen, komme gar nicht mehr mit, Dir immer wieder zu Danken!!Aber nun bin ich wieder an der Reihe!!!;)))
Danke, Danke; Danke!!!

Und Elisabeth aus den Niederlanden hatte mich um einen Scrap gebeten, ich schickte ihr einen und bekam 4 zurück und dazu noch ein super schönes Lesezeichen mit einem schönen Spruch darauf.

Dear Elisabeth thank you so much for the nice surprise!! I'm enjoyd so much! I look in your Blog to see the Quilt!!! Have a nice sumer and happy quilting!! And all the Best for your sister!!

Greetings Rita


21 Mai 2009

Alles Tilda oder was

Ich wollte wieder mal was aus einem oder anderen Tildabuch machen und so begann ich mal mit den "Tags", eher für grössere Sachen aber noch nicht beschriftet....
...dann gings weiter, hatte mir wieder frischen Lavendel besorgt und diese Lavendelflügel ausprobiert, die sehr simpel und schnell gemacht waren....
...dann kam hier der Höhepunkt, die Tildatasche mit den Bambushänkeln. Die wollte ich schon lange machen, fand aber diese Ringe nirgends, bis ich Hilfe bekam *zwinkerzuentli*, lieben Dank Dir nochmals für's organisieren.
Die Grösse der Ringe erwies sich als ideal und die Tasche hatte ich auch um ein paar cm vergrössert. Hier mit einem festen Stoff von I.... Musste doch zuerst ein "Muster" machen, bevor ich mich an schöne und teure Baumwollstöffchen wage;))
Jetzt kann der Stoff für meine Schwe kommen, die sehnsüchtig auf ihre Tasche wartet....;)
Wünsche allen noch schöne sommerliche Tage, liebi Grüessli Rita



17 Mai 2009

Schnäggeposcht

Da ich ja mal meiner Schwester eine Giraffe an die Uni schickte und dann ein Elefäntli und auf Wunsch noch einen Hasen für eine Kollegin, scheint nun eine Tierli-Virus ausgebrochen zu sein;)) Habe auf Wunsch meiner SChwe für ihr ganzes Büro Schnäggli gemacht.
Hier also meine Schnäggli-Parade. Die Blaue oben li hatte ich schon mal früher gemacht, war meine erste Schnecke, die ist auch nicht mehr bei mir zu Hause;))
Sie sind bereits eingepackt und versandbereit!!
Nun auf zu neuen Taten, liebi Grüessli und einen schönen Sonntag, Rita;)
Posted by Picasa

14 Mai 2009

Meine neue Tasche

Ich freue mich sehr, dass ich es nun geschafft habe, mir eine Tasche zu nähen. Das Modell war eigentlich ganz einfach, doch das Quilten mit der Nähmaschiene war aufwändiger als gedacht...aber es hat sich gelohnt!!

Die Tasche ist sehr bequem und es passt erstaunlicherweise sehr viel rein, was ich zuerst nicht gedacht hätte....Frau muss doch immer ALLES dabei haben;)
Die erste Hürde ist genommen, vielleicht kommen ja noch mehr dazu!!;))
Liebi Grüessli und en schöne Abig, Rita



10 Mai 2009

Lasst Blumen sprechen

Für meine beinden Mütter wollte ich etwas blumiges machen, was nicht wieder so gleich verwelkt und habe diese Sonnenblumen in einem Buch gefunden;)
Habe gleich Laufbandarbeit gemacht, dann kommt man in kurzer Zeit doch schnell zu einem Ergebnis und diese Blümchen waren gar nicht schwer zu nähen;) Den Stiel habe ich aus dünnen,trockenen Bambusstengeln gemacht, da sie so schön grün/braun verfärbt waren.
Habe gestern bereits eine geschenkt, die in Seidenpapier eingewickelt war. Meine Mutter wusste zuerst gar nicht, was für eine Blume das sein sollte, durch das Papier war der Stiel halt schon recht dürr;)), aber sie hatte sehr Freude darüber!
Ich bin nicht so der Muttertagfan, finde das eine Abzockerei und Mutter ist man ja das ganze Jahr hindurch, nicht nur 1x im Mai...
Drum wünsche ich allen einen schönen Sonnigen Sonntag und morgen einen guten Start in die nächste Woche!!
Liebi Grüessli Rita

09 Mai 2009

Überraschungspost erhalten

Heute ganz überraschend hatte ich Post von entli im Briefkasten!!
Und dann der Inhalt, seht oben selbst!!
Da ich weiss, dass entli heut einen speziell schönen Ausflug machen konnte*zwinker*, musste sie wohl Zuhause etwas Platz machen;) *nume en Witz, gäll!!*
Die Stöffchen sind ja absolut schön und die Knöpfchen dazu!!*drück*dann wieder Lektüre, komme aus dem Lesen ja gar nicht mehr heraus und dann noch die tolle Kuh-AMC, die natürlich einen Ehrenplatz erhalten wird.
Lieb's entli, vielen lieben Dank für die Tolle Überraschung!! Leg Dir auch wieder mal einen Stein in den Garten, oder auch mehrere!!!
Ganz liebi Grüessli, Rita

06 Mai 2009

Post war da!!!

Ich musste gleich ein Foto machen, denn heute bekam ich quasi unerwartete Post und noch eine sehr schöne!!Hier das neue Tildabuch ist gekommen. Hatte es in einem Verlag vorbestellt und dann eigentlich vergessen.
Und gerade heute wo ich mit meiner Laune so ziemlich auf dem Nullpunkt war (wegen schlafloser Nächte unseres Sohnemannes) kam das Buch!!!Das Schicksal meinte es gut mit mir! Dann also ab in eine gemütliche Ecke, denn der Kleine macht gerade den Nachmittasschlaf, und tschüss..
Damit Ihr aber noch etwas "Augenfutter" habt, habe ich hier noch was aus meiner Krimskramskiste hervor geholt, ein wattiertes eingefasstes Notizbüchlein. Vorne mit Herz und eingenähter Gummischlaufe....

...Hinten mit einem roten Knopf, damit das Büchlein geschlossen werden kann.

Nun also nix wie los, Buchdeckel aufgeschlagen.

Ganz liebi Grüessli Rita


03 Mai 2009

Etwas Spass muss sein...

Gestern waren wir auf der Durchreise in Langenthal (Langenthalgeschirr) und da gab es ein wunderbares Patchworklädeli (ich hatte das natürlich schnell gegoogelt, damit ich nichts verpasse). Ich durfte da etwas stöbern und "Chrömle" und Göga ging mit dem Kleinen in der Zwischenzeit spazieren;)
Hier also meine Schätze, das Glück war auf meiner Seite und bis auf 3 Stöffchen (Hellblauer Flanel und 2 Grüne Stöffchen),waren alle herabgesetzt oder in einem Wühlkorb zu finden;)Juppiee!! Da freute sich mein Portemonnaie sehr;)und Göga auch etwas;)
Was könnte ich da alles nur machen, der Sonntag ist doch ideal, um etwas gemütlich in schönen Büchern zu stöbern....
Allen noch einen schönen Sonntag und viele schöne Ideen! Rita

01 Mai 2009

Und die Gewinnerin ist..............

Habe heute selbst etwas gefiebert, denn 14 Personen haben bei meiner Verlosung mitgemacht.
Mein Sohnemann hat das Ziehen der Lösli übernommen und das ganz wunderbar gemacht;)!!

Tatatataaaaaa, gewonnen hat...................... SONNENGEWAND!!
Herzlichen Glückwunsch!!;)
Wenn ich von Dir SONNENGEWAND eine Adresse erhalte, dann schicke ich Dir gerne das Geschenkpäckli;)
Allen anderen bedanke ich mich für's mitmachen und seid nicht traurig, gibt sicher wieder mal bei mir eine Gelegenheit,was zu gewinnen;)

Ganz liebi Grüessli und ein schönes Week, Rita und Sohnemann


©