09 Januar 2018

schon länger fällig


Tja, das Bügeleisen hat seinen Geist aufgegeben. Und zwar genau dann, als ich die grosse Festtischdecke (die über 6m lang ist) bügeln wollte.....
Das Eisen gab an, aufzuheizen, doch das Eisen wurde nicht mehr heiss.....
Dann am nächsten Morgen in die Stadt und wirklich ein besseres mit mehr Dampfleistung heim geholt.

Der Blick viel auf das Brett....müsste eigentlich auch gleich erneuert werden, nicht?


Meine Stoffvorräte haben mir da sehr geholfen, dieser Stoff stammt vom blauen Schweden, aus dem Jahre 2010. So war's angeschrieben....


Von Hand in etwa die Stoffzugabe abgemessen und mit Hilfe eines Stück Papiers dann eine Schablone für die Nahtzugabe zugeschnitten und um das umgekehrte Bügelbrett rum angezeichnet.
Mit der Schere ausgeschnitten. 


Dann das Ganze sauber gebügelt und mit einem Zickzackstich versäubert.


Ich habe mich dann entschieden, 2cm umzuschlagen und bei den Rundungen schöne Falten zu legen.


Mit der Nähmaschine dann genau neben dem Zickzack einmal rundherum, 
bis auf die Öffnung für die Schnur oder Gummizug.


 Ich habe mich für einem Gummizug entschieden, finde dies einfacher. Mit Hilfe einer Sicherheitsnadel eingezogen. Die Länge kann ich nicht genau sagen, habe es nach Gefühl gemacht und bevor ich das Ende vernähte, den Überzug kurz am Brett "anprobiert", ob's passt;)




Das Stoffmuster gefällt mir sehr und ist wie oben bereits angegeben, ein Stoff aus dem Blauen Schweden aus dem Jahre 2010. Es gibt da ja praktisch jedes Jahr/Saison neue Muster.


So frisch und fröhlich, ich hoffe, es bleibt möglichst lange so.

Nun kann ich mit neuem Elan bügeln, toll!

Allen einen schönen Tag!

Herzlich, Rita



creadienstagDienstagsDingehandmadeontuesday



Kommentare:

  1. Da macht doch Bügeln gleich viel mehr Spaß!
    Und so fix hergestellt! Muss ich auch mal probieren- bisher kaufte ich immer neue Bezüge... -dabei liegt so viel Stoff ungenutzt herum!
    Danke für die Erinnerung!
    Liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das müsste ich auch mal machen, fein, so kann ich schauen, wie Du es gelöst hast....

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rita

    Da macht Bügeln ja echt viel Spass, richtig schön leuchtet das Bügelbrett einem an!
    Danke für die tolle Idee!
    Ein ganz schöner Dienstag wünscht dir die Bea

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein Zufall, genau zu Weihnachtes ist auch mein Bügeleisen kaputt gegangen... wurde einfach nicht mehr heiß.
    Der neue Bezug gefällt mir sehr gut, da geht das Bügeln doch gleich viel leichter von der Hand.
    Liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
  5. Hach ist das toll.... seit Jahren suche ich einen neuen Bezug für mein Bügeleisen, of passen die nicht richtig, sehen nicht so schick aus etc...
    Du hast das wirklich toll gemacht, ich beneide dich um dieses wunderschöne Bügelbratt.
    Liebe Grüße und ein glückliches Neues Jahr
    Susa

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes Bügelbrett hast du da jetzt! Was für ein Bügeleisen hast du dir denn ausgesucht? Ich muss meines auch ersetzen und bin noch auf der Suche.
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  7. Gehts dir so wie mir... die wirklich notwenidigen Näharbeiten werden rausgeschoben bis zum wirkichen geht-gar-nicht-mehr. Was für ein Unerschied! Super ist es geworden!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rita
    So cool! Bei mir brauchts immer eine Weile, bis ich mich hinter solche "Reperatursachen" klemme. Hut ab!
    Grüsse, Janine

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Da bringt das Bügeln wieder Spaß und die Farben bringen Licht in die trübe Jahreszeit!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. So simpel- und so schön!
    Ich musste auch einen neuen Bezug haben- aber weil meiner Nähmaschine nochmals eine Weile anderweitig gebraucht wird, "musste" ich mir einen neuen Bezug kaufen... und war gar nicht mal unglücklich darüber, denn mal ehrlich; ich hätte das doch wieder auf ewig aufgeschoben... ;-)
    Dein Bezug sieht aber soooooooo schön aus, liene Rita! Ich finde ihn klasse!!!

    AntwortenLöschen
  12. Super! Viel Freude beim Bügeln. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
©