01 Juni 2017

Stinos? Stinos!


Es ging also lange, bis ich begriff, was STINOS sind.
STink NOrmale Socken;)
Da ich kürzlich meine Sockenwollreste aussortierte und dann vor einem gefüllten Korb stand, musste was geschehen.....


Dies sind meine ersten Socken in diesem Jahr, was ich erst bemerkte, als ich die Bilder in einem Ordner ablegte....War also höchste Zeit.
Die Wolle abgemessen und ungefähr auf 100g gekommen, reicht bei mir locker für ein paar Socken....


Da ich in letzter Zeit gerne Strickpodcasts schaue, bin ich bei Sylvie Rasch auf diese Ferse gestossen, die Shadow Wrap Ferse. Da mir diese Dank der Extrabreite in der Fersenrundung sehr gefallen hat und es KEINE Löcher seitlich gibt, habe ich diese gestrickt.
Leider musste ich das Video schauen dabei. Es gibt keine schriftliche Anleitung dazu. Oder weiss jemand eine? 
Also ich finde, für das Erste Mal ist mir die Ferse gut gelungen und sitzt auch gut. 



Da ich zwei verschiedene grüne Sockenwollreste verstrickte, wollte ich keine Regelmässigkeit im Muster, das hier ist purer Zufall, weil ich mich derart penibel an die Reihenfolge gehalten hatte.



Am Schluss eine Bandspitze gestrickt. Ganz simpel und einfach.


Die Socken sind in meiner Grösse 39 gestrickt,  notfalls kann mein 8-jähriger die Socken anziehen. 
Er wird grosse Füsse bekommen, mein Mann hat Schuhgrösse 47.....


Ich hab ganz vergessen, wie vergnüglich es ist, Socken zu stricken und wie schnell das ging. 
Leider habe ich noch immer so viele Sockenwollreste....

Da gibt es noch viel zu tun;)

Herzlich, Rita


Kommentare:

  1. Socken gehen immer. Im Moment stricke ich ein Paar mit Müsterli, komme danach aber gerne wieder auf die Stinos zurück. Noch nie gehört, diesen Ausdruck. :-) Viel Spass beim Stricken! Regula

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rita!
    Interessante Variante die Ferse zu stricken. Das werde ich auch mal versuchen. Socken aus Resten werde ich auch mal machen, da gibt es bei mir mehr als genug.
    Liebe Grüße Lysann

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick deine Restesocken. Ich habe selbst erst vor kurzem mit dem Socken stricken angefangen. Und arbeite im Moment auch noch mit den Videos von Sylvie Rasch.
    Viel Spaß beim verarbeiten deiner Reste.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Noch mehr Sockenfreude also! ;-) Ich finde sie superschön, ehrlich! Total schöne Farben...

    AntwortenLöschen

©