23 April 2017

Sonntagsfreude- die Letzte

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine 
Sonntagsfreude sind :)

Idee von Maria von Kreativberg

Vielen Dank allen, die mir in dieser Woche zu meinem Sonntagsfreudepost geschrieben haben.
Ich weiss, dass es für einige von Euch ebenso zu einem "Blogbestandteil" geworden ist, den man nicht missen möchte und dementsprechend traurig sind....


Ich wusste lange nicht, wie ich den Abschluss gestalten sollte...
Da ich vor Wochen diesen Quilt nach vielen Jahren nun beendet und komischerweise nie gezeigt hatte, nahm ich das nun zum Anlass, das hier nachzuholen.


Wie bei einem Quilt haben sich die Sonntagsfreuden in den Jahren mit ihren kleinen farbigen Stoffstücken sich zu einem grossen Gesamtbild zusammen gefügt.


Jede Einzelne von Euch, hatte dazu beigetragen und hielten wie die Fäden des Quilts die Freuden der Wochenrückblicke zusammen.


Es gab Eindrücke, die nachdenklich stimmten, vielleicht ein spontanes Lachen oder im Alltag einfach einen Augenblick der vergänglichen, schnellen Freude erzeugten.


Ich denke auch, dass die Sonntagsfreude verband, dass heute liebe Bloggerinnen sich kennen gelernt haben, sich austauschen oder sogar schon getroffen haben.


Ich hoffe sehr, dass die Gewohnheit, einen Blick auf seine persönliche Freuden nicht verloren geht und Ihr sie Euch erhaltet, denn das ist ein Geheimnis der Zufriedenheit und des persönlichen Glücks!




























Mein gewähltes "Muster" auf dem Quilt sind die 4 Jahreszeiten.
Irgendwie passend nicht?

Ein Werden, Sein und Vergehen.....


Meine Sonntagsfreude: Die Sonntagsfreuden mit Euch geteilt zu haben, gespürt zu haben, dass die Sonntagsfreude "Freude" bereitete und viele von Euch in den letzten 5 Jahren begleitet hat.

Habt Dank für Eure Treue!

Herzlich, Rita


Und hier zum Letzten Mal: Eure Sonntagsfreuden!
Seid herzlich Willkommen!



   

    An InLinkz Link-up
   







Kommentare:

  1. Liebe Rita, es tut mir so leid, vor allem bedauere ich die traurige Müdigkeit, die ich aus deinen Worten lese - es ist wohl so, dass gerade die schönen Aktionen in der Bloggerwelt vor allem anstrengend sind? Ich wünsche dir von Herzen alles Liebe und Gute und habe mir fest vorgenommen, als stille Leserin öfter vorbeizuschauen. Ein großes Dankeschön an dich, an Maria und alle anderen, die hier regelmäßig mitgemacht haben, ihr habt mir so viele wundervolle Impulse geschenkt, an alle und vor allem an dich einen lieben Gruß in den Sonntag von Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Doris
      Ganz lieben Dank für Deine Worte! Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  2. Ein letztes Mal.. guck erschrocken.. warum denn, liebe Rita? Da muss ich doch gleich mal ganz genau nachlesen.. wie soll denn ein Sonntag ohne unsere Sonntagsfreuden und unseren Austausch aussehen?? Achje.. ich drück' Dich gerade mal lieb und sage herzlich Dankeschön!! Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole
      Ich hab einen Post vor ein paar Tagen geschrieben, wie Du bereits gesehen hast....
      Wir werden in Kontakt bleiben, das ist sicher;)
      Ganz herzlich, Rita

      Löschen
  3. Was für einen schönen Quillt hast du geschaffen. So schön dargestellt der Wandel der Zeit. Mein Link Foto habe ich passend zum Abschied ausgelesen. Es war gut und es war schön, Danke.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia Verena
      Ganz lieben Dank für Dein Kompliment und Deine lieben Worte! Der Quilt brauchte seine Zeit und nun hägt er in meinem Büro;)
      Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  4. Es muss Spass machen. Ich verstehe dich vollkommen. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Babajeza, so ist es...;)
      Herzlich, Rita

      Löschen
  5. Dein Quilt ist ein Kunstwerk! Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank, er hat auch seine Zeit in Anspruch genommen;)
      Einen ganz schönen Sonntag!
      Herzlich, Rita

      Löschen
  6. Ich bin richtig wehmütig.
    Danke! Euch allen drei Gastgeberinnen!
    Alles hat so seine Zeit! Die Linkaktion vergeht, aber den Samen des positiven Fokus, den ihr gesät habt, der bleibt!
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich froh liebe Eva, auch ich werde den Fokus auf das Positive behalten, so gut es geht!
      Sei lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  7. ganz lieben Dank, liebe Rita, für die sonntägliche Freude, die auch ich nun vermissen werde. Doch dein Baum ist ein so schöner Trost. Für die Zukunft viel Glück und gnieße alle Jahreszeiten mit Deiner Familie.
    Grüße aus dem Norden von Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank liebe Frauke! Bäume haben es mir sehr angetan und sind bei mir immer wieder ein Thema, ich welcher Form auch immer. Auch Dir alles, alles Liebe.
      Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  8. Liebe Rita,
    ich möchte dir ganz herzlich danken für die"Sonntagsfreuden"-auch wenn ich etwas traurig bin ,über das jetzige Ende.
    Dein Quillt ist wunderschön geworden und wird dein Büro "zum Strahlen" bringen und dich an viele schöne Handarbeitsstunden erinnern.
    Liebe Grüße an dich und alles Liebe und Gute für die Zukunft
    RIKA -stille Leserin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Riga
      Ganz lieben Dank für Deine Worte! Ich werde trotz allem hier noch etwas erhalten bleiben, keine Sorge;) Mein Büro erhält wirklich mit dem Quilt einen sehr persönlichen Touch, der mir sehr gefällt.
      Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  9. Hallo Rita, der Quilt ist wunderschön und die vier Jahreszeiten wirklich ein sehr passendes Motiv für die letzte Sonntagsfreude. Herzlichen Dank für deine Mühe mit der Sonntagsfreuden-Sammlung in den letzten Jahren! Es war mir eine Freude, ab und zu Teil der Sammlung zu sein :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah
      Hab ganz lieben Dank für Deine lieben Worte! Das Nähen der Quilts hat mich lange begleitet und wie die Sonntagsfreude. Ich werde sie sicher auch vermissen und werde wohl einfach meine positiven Erlebnisse spontan mal zeigen, ohne terminlichen Hintergrund;)
      Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  10. Danke Rita, dass du die Sonntagsfreude so lange weitergeführt hast. Ich kann mir schon vorstellen, dass so eine Aktion bei aller Freude, die sie macht, bestimmt auch ein Stück weit Belastung ist, weil du doch jede Woche dazu "gezwungen" bist, einen Sonntagspost zu schreiben. Wir anderen konnten mitmachen, oder eben auch nicht.
    Ich hab sehr gern mitgemacht, die Sonntagsfreude wird mir echt fehlen.
    Alles Liebe und viel Spaß an deinem wunderbaren Quilt,
    Babsy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Babsy
      Wenn ich ehrlich bin, war es wirklich hie und da so, eine Sonntagsfreude zu "finden", auch wenn es mir mal in der einen oder anderen Woche nicht so gut ging....Das hat doch Druck aufgebaut, was es mir nicht leicht gemacht hat.
      Ich danke Dir für Deine lieben Worte;)!
      Herzlich, Rita

      Löschen
  11. Der Quilt ist ein wunderbarer Abschiedspost. Ich habe es eben erst erschrocken gelesen, denn gerade werden einige mir sehr lieb gewordene Linksammlungen geschlossen (z.B. der Yarn along von Ginny). Vielen Dank trotzdem für die Mühe, die du dir allsonntäglich gemacht hast.
    Alles Gute und weiterhin viele schöne (nicht-öffentliche) Wochenrückblicke
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ella Vary
      Vielen Dank für Deine lieben Worte und das Verständnis. Diese Entscheidung zu treffen war für mich nicht leicht und doch fühle ich mich nun etwas leichter.
      Ich werde aber dieser Gewohnheit, einen Rückblick auf die positiven Seiten des Lebens nicht so einfach fallen lassen und werde Euch doch hie und da daran teilhaben lassen, einfach nicht mehr nur am Sonntag;)
      Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

      Löschen
  12. Liebe Rita,
    Dein 4-Jahreszeitenquilt gefällt mir sehr gut. Ich freue mich weiter bei Dir vorbeizuschauen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Britta
      Ganz lieben Dank für Dein liebes Kompliment! Ich freue mich, wenn Du weiterhin zu mir zu Besuch kommst;)
      Ganz herzlich, Rita

      Löschen
  13. Liäbi Rita!
    Ich war einige Male dabei bei der Sonntagsfreude, aber halt auch nicht immer, denn manchmal mag man nicht immer alles im Netz teilen, oder das Leben liess es einfach nicht zu. Der Grundgedanken des Innehalten und der Freude an Kleinem oder Grossem immer sehr schön fand. Ich danke Dir für jeden Sonntag, wo Du Dich bemüht hast, uns diese Plattform /Linkparty zu präsentieren, auch wenn es Dir vielleicht gar nicht danach zumute war.
    Dein 4-Jahreszeitenquilt ist super geworden!
    Liebe Grüsse
    Marina

    AntwortenLöschen
  14. Ganz lieben Dank liebe Marina für Deine lieben Worte;)!!
    Den Augenmerk versuche ich mir zu erhalten und zeige dann den einen oder anderen hier;)
    Sei ganz lieb gegrüsst, herzlich, Rita

    AntwortenLöschen
  15. Schade, dass es mit der Sonntagsfreude nun vorbei ist! Ein innehalten zwischendurch tut mal sehr gut. :) Aber dein Quilt ist dafür sehr schön geworden. :)

    Viele Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Rita,
    ich bin auch gerade ein wenig erschrocken und traurig, dass die Sonntagsfreuden bei dir vorbei sein werden. Den entsprechenden Text muss ich mir noch durchlesen, weil ich durch die Arbeit kaum zum Lesen kam. Ich drück dich lieb!
    Annie

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Rita,
    schade, dass es dein Sonntagsfreuden nicht mehr gibt. Ich fand es immer sehr schön, auch wenn ich es nicht jeden Sonntag geschafft habe. Aber ich verstehe auch, dass es mal eine Pause oder ein Ende geben muss. Alles liebe, Birgit

    AntwortenLöschen