27 Februar 2013

Bärchiis

 
In der Wühlkiste meines Stoffladens befand sich ein Rest brauner Cord.
Warum ich bei braunem Cord immer an Bären denken muss, weiss ich nicht....

 
Daraus wurde eine ganze Bärenfamilie nach dem Schnittmuster aus dem ersten Tilda Winter Buch.
Vier Grosse und drei Kleine Bären sind's geworden.

 
Die kleinen Bären sind bereits an "Grosse" verschenkt worden.
Sprich Erwachsene haben sie bekommen.


Kleine Glücksbringer;)
 
 
Die Grossen gehen an die "Kleinen".
Es ist gerade Babyzeit und so ein Bärchen ist doch als Geschenk ganz süss.
 
 
Wünsch allen einen guten Tag;)
Rita
 
 
PS: Die Bären sind vor gut 3 Wochen genäht worden und haben mit der momentanen schweizer Bärensituation gar nichts zu tun......;)

25 Februar 2013

Kuschelige Elfunny

 
Diese Kuschelmütze sah ich nun schon auf verschiedenen Blogs. Da ich nicht gerade gerne Mützen trage, fand ich, aus Merino und Mohair könnte ganz angenehm werden.

 
Die Mütze habe ich in 2 Tagen gestrickt und das Muster war sehr simpel, obwohl es sehr kompliziert aussieht. Die Anleitung dieser "Elfunny" ist wunderbar geschrieben.

 
Sie trägt sich leicht und passt genau;)

 
Mit dieser Mütze gehe ich gern nach draussen, gerade jetzt, wo es wieder geschneit hat und die Bise recht kalt wehen kann.
 
Wünsch allen einen guten Wochenstart!
 
Herzlich, Rita

24 Februar 2013

Sonntagsfreude

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind :)

Idee von Kreativberg
 
 
 Grosse Projekte benötigen mehr Zeit und diese Zeit ist mit zwei Kleinkindern und einem vollen Wochenprogramm nur noch begrenzt vorhanden.
Ich getrau mich dann nicht, grössere und grosse kreative Projekte anzufangen. Denn es könnte ja, was auch immer kommen, passieren, nie fertig werden, ect.
 
Und doch, nachdem ich kürzlich ein wunderschönes Quilt-Buch geschenkt bekam und darin ein ganz besonderer Quilt abgebildet war, der mir auf den ersten  Blick so gefiel, überwand ich alle inneren Warnlichter und habe einfach angefangen.
Und diese überwundene Hemmschwelle, einfach mal anzufangen, ohne sich gross Gedanken zu machen, das war wirklich befreiend!!
 
Und das ist meine ganz persönliche Sonntagsfreude.
Einfach anfangen, nicht immer zulange darüber grübeln, Vertrauen haben!!..;)
 
Herzlich Rita
 
 

21 Februar 2013

Auch gerüscht

 
Wieder ein Jahr vorbei und wieder ein Schal für meine Firmgotte....Die wird auch denken, Rita strickt nur Schals für sie;)

 
Momentan überall zu sehen und simpel zu stricken, der Rüschenschal und hier die Anleitung dazu.
Die Wollmenge hatte mich doch überrumpelt, musste ich 2x Nachschub holen...

 
Der Schal hat doch 5 Knäuel à 50g/160m Lana Grossa Merino print  und 4 Knäuel Lang Yarns Alpaca à ~ 200m/25g verschlungen.
 
Er ist kuschelig weich und wunderbar warm. Fast schon zu warm für den kommenden Frühling, aber als Übergangslösung sicher auch brauchbar;)
 
Dann mal ab in's Päckli und zur Post. Dieses Jahr bin ich mal zeitig unterwegs.
 
Liebs Grüessli, Rita

18 Februar 2013

packendes Geschenk

 
Meine Mutter hatte Geburtstag und die kleinen mitgebrachten kulinarischen Mitbringsel aus den Ferien wollte ich in einer "Einkaufstasche" einpacken.
Drum nähte ich eine schnelle Stofftasche.

 
Die Morsbag Aktion ist unvergessen und mir sehr wichtig.
Trägt diese zeitlich unbegrenzte, internationale Aktion gegen die Plastikverschmutzung unserer Umwelt bei.

 
Diese habe ich aus einem alten Vorhangstoff genäht.
 
Aus der früheren Aktion habe ich übrigens noch "Tragefotos" von Beschenkten erhalten.
Die Taschen werden rege gebraucht;)
 

 
Wer sich nun so eine Tasche nähen möchte, kann sich auf der offiziellen Morsbag-Seite die Anleitung und Logo dazu runterladen.
Weiter steht noch ganz viel Interessantes bez. der Plastikverschmutzung.
Wichtig ist zu wissen: eine Stofftasche ersetzt im Schnitt 80 Plastiktüten im Jahr!
Ich denke zwar, dass das noch mehr sind, aber immerhin;)!!
 
 
Also, schnell genäht, praktisch und vorallem umweltfreundlich!!
 
Allen eine gute Zeit, Rita
 

17 Februar 2013

Sonntagsfreude

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind :)
 
Idee von Kreativberg
 
 
 
Wie das Leben so spielte, diese Woche war ich mit meiner Stimmung sehr unten, einfach weil ich wohl noch gesundheitlich etwas angeschlagen war, die Jungs sich ständig stritten oder plagten, der viele Schnee, der Haushalt, ect. einfach nicht gut....
 
Und dann, diese unverhofften Freuden, per Post;)!!
 
Was für ein wundervoller "Haufen" schöner Sachen.
Ich habe diese Woche ganz unverhofft und total überrascht drei schöne Packete von lieben Menschen erhalten.
(und ich hatte nicht Geburtstag!! Der war im Herbst...)
 
Meine Lieben, seid ganz ganz lieb aus der Ferne gedrückt!
Ich freue mich so sehr über diese schönen Gaben und Geschenke!
Ich fühle mich gleich vieeel besser;)
DANKE!!
 
Ich werf Euch auch wieder mal einen Stein in den Garten;)
 
Herzlich, Rita
 
 

14 Februar 2013

Freundschaftssocken

 
Meine Kool-Aid-Wollen-Rose schien bereit für ein paar spontante Dankes-Freundschaftssocken.
Färbewolle von KB Design;)
 
 
 
Ganz einfache, rechts gestrickte Socken, Fersenkäppchen und Bandspitze.
Grösse 42/43.
 
 

 
Ich war total gespannt, wie sich nun die Färberei auf das Gestrickte auswirken würde. Die Socken wirken auf mich eher unruhig.  Doch die Farbintensität finde ich wunderschön.

 
Die Socken schön zusammengelegt und in eine Papierschachtel gelegt.

 
Zum Valentinstag.
Es ist ja auch der Tag der Freundschaft und nicht nur der Liebenden.....;)

 
Allen einen schönen Tag!
Und DANKE für Eure Freundschaft!
 
Herzlich, Rita

11 Februar 2013

6/8

 
 
Unsere Skiferien wären erholsam gewesen, wenn die Grippe nicht mitgekommen wäre....Ausser Göga lagen mal alle flach....
 
 Die Zeit habe ich trotzdem genutzt und eine weitere Seerosenteichreihe gelieselt.
Ihr seht, noch 2 Reihen, dann ist das Top fertig.
Mit etwas Glück vielleicht schon dieses Jahr;)
 
Allen eine gute Woche!
Liebs Grüessli, Rita
 
 
 
 
 




©