29 April 2009

Tick, tack,tick,tack...

Die Uhr tickt bis zur Verlosung am 1.Mai...Hier: Eiger, Mönch und Jungfrau
Bis bald, Rita



27 April 2009

Kuuuchen;)

Mein Göga hatte gester Sonntag Geburtstag und dazu hatten wir ein paar Kollegen zu Grillbratwürsten und Kaffee und Kuchen eingeladen. Er wünschte sich Schwarzwäldertorte zum Geburtstag und die machte ich gleich mehrfach, da ich weiss, dass die allgemein immer so gut an kommt;)
Hier meine Werke:Mohnkuchen

Schwarzwäldertorte Nr.1
Und hier Schwarzwäldertorte Nr.2 und einen Rüblikuchen von meiner Schwiema.

Bis zum Abend war nichts mehr da...alles weggefuttert und leider für heute keine Reste, seufz.

Es war ein schönes Festli, bis zum nächsten Mal!!:)

Allen einen guten Wochenstart, Rita




23 April 2009

Schnipp Schnappdöschen

Vor einiger Zeit mal, hatte ich auf einem Blogg solche Schnappdöschen gesehen und wollte diese auch mal ausprobieren. Nach einem Aufruf im PW-Forum bekam ich die Anleitung einer lieben Forumskollegin und nun hatte ich endlich Muse und Ruhe, das mal auszuprobieren.

Das hier habe ich aus festerem Stoff von I...gemacht, war fast eine "Zangengeburt" gewesen....Der Stoff dann doch etwas zu fest.
Hier das Müsterchen, das ich mit der Anleitung bekommen hatte, einfach ganz süss!¨;)) Und hier eines aus einem der Patchworkstoffe, die meine Schwe mir mal aus Amsterdam mitgebracht hatte. Sieht fast "Edel" aus mit dem klassischen Mustern.

Es sind sicher nicht die letzten gewesen, die ich gemacht habe!;)

Liebi Grüessli und seid weiterhin schön fleissig, Rita

19 April 2009

Blau und Rosa

Im Garten unseres Nachbarhauses blühen momentan so schöne blaue Blümchen, sie breiten sich immer mehr aus und es ist einfach nur schön!!!

Da hat sich aber eine Spaziergängerin darin verirrt.........im frischen, frühlingshaften, rosa geblühmten Kleidchen mit Hut macht sie eine kleine Rast....

....lässt sich in die weiche Blütenpracht nieder sinken...

...ach ist die Welt nicht schön!.....



Schöne Frühlingstage

Liebe Grüessli Rita





16 April 2009

Geschenksverlosung

Hallo meine Lieben
Wegen lauter Ostern und Hühnern und Wichteln, habe ich gar nicht richtig mitbekommen, dass der 1000. Besucher schon längst da gewesen ist.
Und ich dachte mir, das wäre doch was zum Feiern.
Drum habe ich hier ein kleines Geschenkpacket zusammen gestellt, das dann am 1.Mai von meinem Kleinen Sohn ausgelost wird.
Drum schreibt hier doch einen kleinen Kommentar, wenn Ihr das gerne hättet!
Nun wünsche ich Euch allen viel Glück und lieben Dank für Euer Interesse an meinen Blog!!
Ganz liebi Grüessli Rita

14 April 2009

Osternachwehen und was Exotisches...

Als im am Sonntag morgens früh aus dem Haus ging, um zur Arbeit zu fahren, waren da 3 Osternästchen vor der Türe. Darin lagen unter anderen diese schönen selbst gefärbten Eier von der Tante meines Mannes. Sie macht das jedes Jahr und mit viel Freude.
Sie schon zu essen wäre doch so schade...Vielen Dank nochmals für die liebe Überraschung!!
Ich wollte dann hier auch noch mal meiner lieben Schwester danken, die aus einem Auslandsaufenthalt Stoffe aus dem"Orient" mitgebracht hat. Alle sind aus feinster Baumwolle, fast wieder zu "fein", sie zu zerschneiden. Ich habe es aber gewagt und gleich einen Elefanten daraus genäht....er wird ein kleines Dankeschön für meine Schwe sein....auch mit der Hoffnung, bei der nächsten Auslandsreise wieder was Schönes zu bekommen;))) Somit läuten wir die Sommersaison ein und verabschieden uns von Ostern;).
Meine letzten Hühnergäste übrigens sind alle an gute "Plätzchen" zu Ostern verschenkt worden (statt einen Schokoladenhasen) und leben da gemütlich und in Sicherheit;)

Allen einen guten Start in die nächste Nährunde!!
Liebi Grüessli Rita



11 April 2009

Die letzten Ostergäste sind eingetroffen

Bei herrlichstem Sonnenschein, sind die letzten Ostergäste bei uns eingetroffen. Sie haben gleich den Vorgarten unseres Nachbarhauses unsicher gemacht, der momentan in allen Farben blüht...
Die olle Berta musste natürlich zuerst auf den Baum, um die Umgebung zu sichern.....und sich etwas zu präsentieren, versteht sich doch....
Der Kleine Pipmatz von Silvia/Entli musste natürlich gleich ein sicheres Plätzchen suchen und sich in der Sonne etwas wärmen....er ist aber auch gut getarnt...
Die Familie Gacker mit zwei Hennen und dem roten Hahn und ihrem Nachwuchs kamen auch schon angelaufen. In der Gruppe fühlt man sich einfach sicherer....
Das Eierhühnchen von Silvia/Entli musste sich nun etwas ausruhen, musste es doch in der letzten Zeit soooo viele Eier legen. Doch ab heute ist Schluss damit und sie kann sich etwas ausruhen....
Nun ist die Unsicherheit verflogen und die Umgebung wird erkundet. Da es viele Blumen und grünes Gras gibt, wird natürlich viel Futter gesucht und nach Würmern gescharrt. Alle gackern zufrieden...
Der rote Hahn hat aber immer ein Auge auf die Gruppe, es könnte ja jemand kommen, der ihnen nicht gut gesinnt ist....
Die Kleinen verweilen im hohen Gras und spielen fangen, soo viel Platz und wunderbares Grün zum picken...
Ganz erschöpft fliegt nun die olle Berta nach unten und legt sich genüsslich unter den Baum. Welch ein Tag!!
Mit dieser kleinen Ostergeschichte wünsche ich allen ein frohes Osterfest und friedliche Feiertage mit der Familie.
Ganz liebi Grüessli Rita und Familie;)

10 April 2009

Osterblogwichteln, mein Päckli von Bernadette

Heute Morgen in aller Ruhe, durfte ich mein Päckli von Bernadette aus Österreich aufmachen. Ein wunderbarer Duft kam mir entgegen, der von der wunderbaren Haarwaschseife her kam. Der geniale Osterhase mit dem Täfelchen war natürlich der Hammer!!So schön gemacht, musste ihn gar nicht mehr gross "umbiegen" wie Du geschrieben hast!!Der bekommt einen Ehrenplatz bei uns, damit ihn alle sehen!
Herzlichen Dank auch für die lieben Zeilen und Erklärungen;)
Das Nähset mit der Anleitung und den vielen kleinen Stöffchen und Zubehör ist genau richtig für mich!!Ich wage mich aus zeitlichen Gründen noch nicht so an Grossprojekte!;)
Die Schokolade werde ich geniessen und versteckt halten, da Göga mir das sonst immer wegfr...!;)Die Bienenwachskerzchen sind von der Grösse her wunderbar! Und das Holzäpfelchen mit dem Käfer darin ist allerliebst, der bekommt einen Ehrenplatz auf meinem Schreibtisch!
Die Kleber sind so schön, die werden wohl erst etwas in meiner Kleberkiste warten, bis ich die anbrauche!!
Liebe Bernadette, sei herzlich gedrückt und ganz lieben Dank für die tolle Osterüberraschung!!Ich habe so Freude daran!!;))
Dir wünsche ich ganz schöne Ostern und gemütliche Feiertage mit der Familie,
ganz lieben DANK!!
Rita

07 April 2009

Weitere Hühner sind bei uns eingezogen


Nach einer Vorlage von Entli/Silvia habe ich vorallem für unseren kleinen Sohn eine Osterdekoration gemacht, möglichst farbig und abwechslungsreich. Die Hühnchen waren einfach zu nähen und das auffädeln der Holzkugeln hat richtig Spass gemacht, muss glaube ich, mir selbst noch eine machen, zum anziehen;)
Freue mich auch schon auf das Osterbloggwichteln, das Auspacken rückt immer näher!!

Bis dahin liebi Grüessli und viel Sonnenschein, Rita
Posted by Picasa

02 April 2009

Eine Giraffe geht auf Reisen

Anfangs Jahr,während eines Einkaufbummels liefen wir an eine Stoffgiraffe hin, die meine Schwe total super süss fand. Leider blieb die Giraffe dort, wo sie war, einfach zuuuu teuer!
Kurze Zeit darauf durfte ich mir das Buch "Arche Noah" von Pia Godske-Rassmussen kaufen und was war darin, eine Giraffe! (Klar nicht die, die wir gesehen haben)
In den letzten 2 Monaten, in kleinen, feinen Pausen, nähte ich immer an der Giraffe etwas rum, nun ist sie fertig geworden und bereit eine kleine Reise in einem Packet zu machen....;)

Hier ist sie, bin ganz stolz darauf, nur die Fotos sind nicht so gelungen..

und Giraffis Spielkameradin, ne Ente, *wink* an Entli *grins*
Muss ja momentan nicht immer alles mit Ostern oder Hühnern oder so zu tun haben, ;)
Noch allen eine gute Zeit und bis bald, Rita

©